Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/29/d198935284/htdocs/joomla3.lachner-net/plugins/system/jsntplframework/libraries/joomlashine/template/megamenu.php on line 228
ZShopi

ZShopi - Der elektronische Einkaufszettel

 

Beschreibung

ZShopi ist gedacht als elektronischer Einkaufszettel für den Zaurus. Anstatt eines Zettels notiert man sich die Waren, die man einkaufen will, auf dem Zaraus. Eine eingebaute Datenbank erspart das Eintippen, man muss nur die Waren und die Anzahl aus einer Liste auswählen. Die Waren kann man sich nach Geschäften sortieren lassen. Im Geschäft kann man dann mit dem Stift oder per Tasten (Cursor-Tasten und O.K.-Taste) die bereits eingekauften Waren abhaken und dann auch löschen.

ZShopi Version 0.2 bietet drei Ansichten:

  • Einkaufsliste ... gekauftes kann abgehakt und wenn nötig auch ganz gelöscht werden.
  • Datenbank-Ansicht ... hier kann man alle Daten (Waren, Warengruppen, Einheiten-Gruppen, Geschäfte) einsehen, verändern und löschen.
  • Einstellungs-Ansicht ... für den Import und Export von Datenbanken.

Erklärung der Icons in der Hauptansicht

Eine neue Waren kann zu der Einkaufsliste hinzugefügt werden.
Die ausgewählte Ware wird aus dem Einkaufszettel gelöscht.
Bei der ausgewählten Ware kann die Menge und das Geschäft geändert werden.
Der Einkaufszettel wird aufgeräumt, d.h. die bereits abgehackten Waren wird vom Einkaufszettel entfernt

Die Datenbank
Durch den Datenbank-Aufbau (Waren gehören in Warengruppen, zu Waren gehören vorgegebene Einheiten, usw. ...) soll das Hinzufügen von neuen Waren auf die Einkaufsliste möglichst einfach gehen.
Es wurden Sicherheitsabfragen eingebaut um die Abhängigkeiten zu schützen. Diese können sich anfänglich als störend erweisen sind aber nötig um die Konsistenz der Datenbank zu gewährleisten.

Beispieldatenbank

Falls Interesse besteht, kann eine bereits recht gut gefüllte Beispiel-Datenbank (Download) verwendet werden. Allerdings gibt es noch viele fehlende Einträge.
Um diese Datenbank nutzen zu können, muss sie im Programm importiert werden. Dies kann im Fenster "Einstellungen" geschehen (umschaltbar in der ComboBox unten).

Installationsanleitung

Das zum Download angebotene Paket wurde auf einem Zaurus SL5500G unter Verwendung des auf dem Sharp-ROM 3.1 basierten tkc-ROM 1.0 getestet.

ZShopi benötigt SQLite. Dieses muß daher vor ZShopi installiert werden.

Download

ZShopi Version 0.2 ... das Ipk-Paket zur Installation auf dem Zaurus.

SQLite Version 2.7.1 ... diese Ipk-Paket sollte vor ZShopi installiert werden.

ZShopi Quellcode-Archiv ... enthält alle Quellcode-Dateien von ZSopi.

Kontaktinformation

Bei Fragen und Anregungen zu ZShopi kann das Kontaktformular verwendet werden.

Neuerungen

(10.11.2003) Veränderungen bei Version 0.2

  • Das Editieren ist in allen Tabellen möglich.
  • In der Hauptansicht musste aus Platzgründen der Text auf den Knöpfen durch Icons ersetzt werden.
  • Eine dritte Ansicht wurde hinzugefügt, die für Einstellungen gedacht ist.
  • Das Importieren von Datenbanken ist möglich. Damit ist das Problem des veränderten Home-Verzeichnisses gelöst.

 

Screenshots

 

Screenshots von ZShopi auf dem Zaurus.

Seitensuche

Bilder

Besucherzähler

Heute 16

Gestern 22

Woche 16

Monat 388

Insgesamt 58252

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang